Die ISOmaX Connect ID

ISOmaX Connect ID ist das erste Produkt, das auf Basis des Development-Kits entwickelt wurde und ist als automatische Anbaugeräteerkennung konzipiert. Der eingebaute MEMS-Sensor dokumentiert außerdem zuverlässig Arbeits- und Fahrzeit und führt ein Logbuch über tatsächlich geleistete Arbeitsstunden – so kann der Verkaufspreis bei Gebrauchtmaschinen passgenau berechnet werden.

Technische Spezifikationen

  • Generische Lösung für alle Nicht-ISOBUS Anbaugeräte zur Identifikation, Dokumentation und Arbeitserleichterung
  • AEF zertifiziert und über jedes ISOBUS-Terminal bedienbar
  • ISO TC für die Speicherung der kompletten Maße des Anbaugeräts
  • ISO Log für komplette Dokumentation des Maschineneinsatzes
  • Macht aus ISOBUS-unfähigen Arbeitsgeräten intelligente Teilnehmer für Einstellung und Dokumentation

ISOMAX Connect ID Factsheet

Weitere Informationen sind in unserem Factsheet zu lesen.

Download